Tour de France 2013

14 06 2013

Advertisements




Tour Transalp

17 01 2012

Vielen Dank an alle die mich seit dem Unfall bis heute unterstützen!!!

Bjoern Kirchgessner Stilfser Joch Kehre Transalp

Stilfser Joch

 

 

 

 

 

 

 

Den Rest des Beitrags lesen »





Volksbank-City-Nacht Gütersloh

12 06 2011

Rennen: 3, Kategorie: 5.4, Klasse(n): KT und A-/B-Klasse
Typ: Rundstreckenrennen
Schema rad-net-Rangliste: MEL-15
Rundenanzahl: 60, Länge: 60 km

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Jebjerg Kasper Glud & Marstrand – LRO
2 Hepprich Falk Sebastian RSV Bad Hersfeld 1912 Regio Team SF 10
3 Klemme Dennis SC Wiedenbrück 2000 8
4 Schäfermeier Felix RSV Gütersloh 1931 7
5 Herz Serge Harvestehuder RSV v. 1909 Stevens Racing Team 6
6 Riha Vladi RRG Bremen 5
7 Droste Jan-Niklas RV 1904/27 Klein-Linden 4
8 Dargatz Christoph RSV Gütersloh 1931 3
9 Brune Bernd RSV Gütersloh 1931 2
10 Schweter Florian RV Flottweg Langendreer PZ Racing Test Team 1
11 Arndt Stefan RSV Bad Hersfeld 1912 Regio Team SF
12 Nowaczek Mateusz Graudenz, Polen
13 Kirchgessner Björn RSG Warendorf- Freckenhorst
14 Thiesen Nils Polizei-SV Berlin Team Atelier VELO Braunschweig
15 Flaskamp Sebastian BSV Profil Hürtgenwald PZ Racing Test Team




15. Lambert Gombert Gedächtnisrennen

6 06 2011

Fotostrecke WN

Rennen: 8, Kategorie: 6.6, Klasse(n): Männer B-/C-Klasse
Typ: Rundstreckenrennen
Schema rad-net-Rangliste: MEL-16
Rundenanzahl: 55, Länge: 66 km
Zeit des Siegers: 01:16:08

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Liß Lucas RSV Unna 1968 Team NRW 10
2 Volmerg Frederik RSC 79 Werne Team Rolinck 8
3 Plessing Christian RSV Bad Hersfeld 1912 Regio Team SF 6
4 Gleim Alexander Harzer RSC Wernigerode 5
5 Biendarra Dennis RC Sprintax Bielefeld 4
6 Hortig Timm RSC Komet Ludwigsburg RG Team ROADSIGN – RSC Komet Ludwigsburg 3
7 Witte Michael Blau-Weiß Buchholz 2
8 Kirchgessner Björn RSG Warendorf- Freckenhorst 1
9 Gummersbach Markus RSC „le loup“ Köln-Rath
10 Brehe Michael RSF 67 Ahlen Team Rolinck




26. Steinfurter Abendrennen

5 06 2011

Rennen: 4, Kategorie: 6.4, Klasse(n): KT und A-/B-Klasse
Typ: Kriterium
Schema rad-net-Rangliste: MEL-15
Rundenanzahl: 70, Länge: 73,5 km
Zeit des Siegers: 01:36:35

 

Bericht WN

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Klemme Dennis SC Wiedenbrück 2000 12
2 Fastring Boris RC Bocholt 1977 EGN – Radsport Team 10
3 Hepprich Falk Sebastian RSV Bad Hersfeld 1912 Regio Team SF 8
4 Flaskamp Sebastian BSV Profil Hürtgenwald PZ Racing Test Team 7
5 Klessa Tim RV Rheintreu Krefeld 05 EGN – Radsport Team 6
6 Schweter Florian RV Flottweg Langendreer PZ Racing Test Team 5
7 Wielen, van der Marc RSV Team – ME Mettmann
8 Sohn Philipp RSV Bad Hersfeld 1912 Regio Team SF 3
9 Schöllhammer Ralf VC Vegesack Team Atelier VELO Braunschweig 2
10 Kusenberg Thilo RSV Dortmund-Nord 1979 Matrix-Racing-Team 1




Großer Preis Sparkasse Neuss

28 04 2011

Typ: Rundstreckenrennen
Schema rad-net-Rangliste: MEL-16
Rundenanzahl: 78, Länge: 70,20 km
Zeit des Siegers: 01:38:46

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Vomfell Mike RV Blitz Spich 10
2 Nepp Uwe SG Köln-Worringen 8
3 Dick Bastian Pulheimer SC 6
4 Knieper Marco RSC Untermosel 5
5 Seewald Norbert RSV Team – ME Mettmann 4
6 Eyring Robert Radsport Team Köln 3
7 Weisheit Gunnar RSV Team – ME Mettmann 2
8 Volmerg Frederik RSC 79 Werne Team Rolinck 1
9 Merseburg Dominik Vorwärts Orient Mainz Team Rheinhessen
10 Kranz Moritz Team Siebengebirge




Rund um die Freesenburg

25 04 2011

Typ: Rundstreckenrennen
Schema rad-net-Rangliste: MEL-16
Rundenanzahl: 40, Länge: 72 km

 Platz  Name  Vorname  Verein  Team  Details  Punkte
1 Droste Jan-Niklas RV 1904/27 Klein-Linden 10
2 Lienert Thomas RSV Concordia Forchheim Race against Poverty – Radfahrerkirche Hörden 8
3 Henrich Gerrit RG Uni Hamburg 6
4 Carl Mario RSC Wunstorf 1983 5
5 Fernow Florian Svg. Zehlendorfer Eichhörnchen 4
6 Kirchgessner Björn RSG Warendorf- Freckenhorst 3
7 Witte Michael Blau-Weiß Buchholz 2
8 Kruschewski Fabian RV Möwe ’22 MG-Lürrip 1
9 Struck Johannes RSV Unna 1968
10 Sattler Sebastian WSV Claust.-Zellerfeld B.O.C FUJI Racing Team




Bitburger Classics – Rund um Rhede 2011

23 03 2011
Radprofi David Kopp des Teams Eddy-Merckx-Indeland gewann am Sonntagnachmittag (27. März) die 20. Austragung von Rund um Rhede bei besten Bedingungen und vor 1000 Zuschauern im Sprint.
Kurz vor dem Ziel der 67,5 Kilometer setzte sich der frühere Telekom-, Wiesenhof- und Gerolsteinerfahrer, im Feld der mehr als 140 Aktiven durch. Kopp gewann die Bitburger Classics vor Joachim Tolles, TT Raiko Argon, und Falk Sebastin Hepprich vom RSV Frisch Auf Bad Hersfeld.
David Kopp hatte sich gewundert, wie schnell das Hauptrennen war: durchschnittlich 43 Stundenkilometer, „da war kein Absetzen möglich, denn das war für solch ein Rennen erstaunlich schnell.“ Eine Runde vor Schluss hatte sich sein Team formiert und die Pace gemacht, damit der Leader zum Schluss gewinnen konnte. Diese Chance nutzte Kopp, als er sich vom Hauptfeld weitgehend unbemerkt nach vorne gefahren hatte und im Sprint mit einer Radlänge Vorsprung nach fixen 1:30:19 Stunden gewann. Kopp freute sich schon wieder auf die City-Nacht am 29. Juli, die er schon mehrmals gefahren ist: „Das ist eine dermaßen tolle Veranstaltung nach der Tour de France, Fahren in der Nacht, viele Zuschauer direkt an der Straße und eine tolle Kulisse – ich freue mich schon.“ Jetzt werde er sich vor allem auf Rund um Köln vorbereiten, das er 2005 gewann.
Platz Name Vorname Verein Team Details Punkte
1 Kopp David Team Eddy-Merckx-Indeland 12
2 Tolles Joachim TT Raiko Argon 18 10
3 Hepprich Falk Sebastian RSV Bad Hersfeld 1912 Regio Team SF 8
4 Wensink Maik Colba – Mercury
5 Abom Henrik Noorddelijke Wielerverenigung Groningen (NL
6 Stronks Ivo Kanjers voor Kanjers Cyclingteam (NL)
7 Schreurs Mark Niederlande Ost
8 Stahr Max Team Nutrixxion Sparkasse 3
9 Kramer Remko
10 Wulf Gunnar Harvestehuder RSV v. 1909 Stevens Racing Team 1

Quelle: Central Rhede + rad-net.de